Main Navigation

Main Content

Benzinhämmer

Die besonderen Stärken der Benzinhämmer von Wacker Neuson liegen nicht nur in ihrer enormen Leistung, sonder in der Art, wie sie Ergebnisse bringen: Kompromisslos im Einsatz.

Produkte Einzelschlagenergie Schlagzahl Gewicht
BH55
BH55 »
55 1.300 24 kg
BH55rw
BH55rw »
55 1.350 25 kg
BH65
BH65 »
65 1.250 25 kg

Leichter Abbruch mit dem Benzinhammer

Egal was man auf- oder abbrechen möchte, eines ist fast immer gleich: es wird ein Aufbruchhammer verwendet. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um einen Benzinhammer. Wacker Neuson stellt mit seinem Benzinhammer den optimalen Begleiter für den schweren Baustellenalltag zur Seite. Durch das ideal abgestimmte Schlagwerk sind Abbruch- oder Stemmarbeiten leicht und einfach zu bewältigen. Zusätzlich eignet sich der Benzinhammer neben dem aufbrechen von Asphalt und anderen Baustoffen besonders gut für den Abbruch von sehr hartem Beton.

Unterschiede der Benzinhämmer

Insgesamt gibt es drei verschiedene Benzinhämmer innerhalb des Wacker Neuson Produktsortiments, wobei einer besonders für den Einsatz im Gleisbau geeignet ist. Bei den andern zwei Modellen handelt es sich um das Einsteigermodell, welches kleiner und leichter ist und den größeren Benzinhammer mit der höchsten Schlagkraft seiner Klasse. Beide Benzinhämmer sind bestens ausbalanciert und zeichnen sich durch ein perfektes und angenehmes Handling aus. Dank des einfachen Startverhaltens ist z. B. eine intuitive Bedienung möglich, was den Umgang mit dem Benzinhammer zusätzlich erleichtert. Der Aufbruchhammer ist durch seinen robusten Aufbau aus nur wenigen Bauteilen selbst dem härtesten Baueinsatz gewachsen. Diesem Aufbau ist es auch zu verdanken, dass Arbeiten wie nachschmieren und betanken leicht von einer Person erledigt werden können. Um den Benzinhammer auch wirklich flexibel nutzen zu können verfügt er zusätzlich über Einsteckenden für alle gängigen Werkzeuge.

Ein Motor für mehr Leistung beim Benzinhammer

Der Motor ist der Grund für die hohe Leistungskraft des Benzinhammers, denn die enorme Schlagenergie wird besonders durch die optimale Abstimmung von Motor und Schlagwerk erzielt. Auch hier geht Leistung wieder mit Bedienungskomfort einher. Der Motor des Benzinhammers verfügt über eine erstklassige Kühlung, was nicht nur eine geringere Motortemperatur bedeutet, sondern auch ein angenehmeres Arbeiten. Zusätzlich sorgt eine niedrige Hand-Arm-Vibration dafür, dass der Benzinhammer täglich im Dauereinsatz sein kann und dennoch ein komfortables Arbeiten möglich ist. 

Der umweltfreundliche Benzinhammer

Der Benzinhammer von Wacker Neuson zeichnet sich besonders durch seine Leistungsstärke und Zuverlässigkeit aus und ist sehr umweltfreundlich. Er verfügt über einen emissionsarmen Motor, der dank eines Katalysators bereits heute die zukünftig geltenden Emissionsgrenzwerte unterschreitet.Der Benzinhammer von Wacker Neuson erledigt nicht nur alle Auf- und Abbrucharbeiten präzise und schnell, sondern überzeugt zusätzlich durch Bedienkomfort und Umweltfreundlichkeit.