Main Navigation
Main Content
  • Minibagger 803 von Wacker Neuson im Höhenflug

    Bei Bauarbeiten an einer Wasserleitung auf dem österreichischen Berg Obervallüla war ein leistungsstarker Minibagger gefragt, der zudem auch kompakt und leicht ist. Mit diesen Eigenschaften überzeugte das Modell 803 von Wacker Neuson: Nach einem „Höhenflug“ über die Alpen kam der Minibagger bei Kontrollarbeiten an einem Wasserrohr zum Einsatz.

  • „Inspiration Natur“: Die Landesgartenschau 2020 entsteht

    Wacker Neuson Portfolio für die Landesgartenschau in Ingolstadt im Einsatz. Auf einem rund 23 Hektar großen Gelände entsteht in Ingolstadt die Landesgartenschau 2020, die unter dem Motto „Inspiration Natur“ ein spannendes Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm bieten wird. Einen Großteil der Baumaßnahmen für die grüne Ausstellung übernimmt die Garten- und Landschaftsbau Fiedler GmbH & Co. KG, die dabei auf das breite Portfolio von Wacker Neuson setzt.

  • Wacker Neuson at Matexpo 2019

    This year, Wacker Neuson once again takes part in the trade fair Matexpo in Kortrijk, Belgium. At the stands A05 and A07, Wacker Neuson, along with its dealer partner Compact Machinery, shows the extensive product portfolio: visitors can expect innovations in the zero emission sector as well as various compact machines and construction equipment.

  • Das war die Demopark 2019!

    Wacker Neuson und die Schwestermarke Kramer begrüßten vergangene Woche zahlreiche Besucher auf der Messe Demopark – trotz Rekord-Temperaturen.

  • Es gibt wieder etwas zu feiern – Die Erweiterung des Niederlassungsnetzes von Wacker Neuson

    Nach einigen Neueröffnungen 2018 konnte Wacker Neuson auch dieses Jahr bereits den Neubau zweier Standorte feiern – während anderorts schon ein Jubiläum ansteht!

  • 11,7 Meter für den Weltrekord

    Seit 1,5 Jahren arbeitet Wacker Neuson nun schon erfolgreich mit der Online-Mietplattform für Baumaschinen klarx zusammen. Im April diesen Jahres sorgte das für einen Weltrekord.

  • Wacker Neuson auf der Demopark 2019

    Vom 23. bis 25. Juni 2019 stellt Wacker Neuson, gemeinsam mit der Schwestermarke Kramer, an Stand A-107 auf der Messe Demopark in Eisenach aus. Demoshows, Anwendernähe und Maschinentesten machen die Demopark, Europas größte Freilandausstellung der grünen Branche, aus. Wacker Neuson präsentiert Produkte und Lösungen, die besonders auf Unternehmen im Garten- und Landschaftsbau sowie Kommunen zugeschnitten sind. Dabei stehen neben verschiedenen bewährten und neuen Maschinen vor allem emissionsfreie Lösungen im Fokus des Standes.

  • Bauma 2019 - Elektrisierender Messeauftritt

    Für Besucher der Bauma ging es am Stand von Wacker Neuson und Kramer hoch hinaus: Ein Riesenrad brachte alle Abenteuerlustigen in 35 Meter Höhe und war ein echter Publikumsmagnet. Für ein elektrisierendes Erlebnis sorgten aber vor allem die neuen Produkte aus der zero emission Serie, die im Zentrum des Messeauftritts unter dem Motto #electrifiedbauma standen.

  • Wacker Neuson erweitert Beton-Portfolio

    Ohnehin ein Full-Liner in Sachen Equipment für die Betonverdichtung, erweitert Wacker Neuson nun das Sortiment um zwei neue Modelle: Die tragbaren Frequenzumformer FUH35 und FUH70. Damit bietet Wacker Neuson neben Innenrüttlern in verschiedenen Leistungsklassen, Außenrüttlern für alle Schalungstypen, Rütteltischen sowie stationären Umformern nun auch eine auf drei Leistungsklassen erweiterte Palette der tragbaren Hochfrequenzumformer an.

  • Freie Sicht in jede Richtung: die Wacker Neuson „Dual View“ Dumper

    Neue Standards in punkto Bediener- und Baustellensicherheit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit setzen die Dual View Raddumper von Wacker Neuson mit sechs bis zehn Tonnen Nutzlast. Dual View ermöglicht den komfortablen und schnellen Wechsel der Sitzposition durch eine 180-Grad-Drehung der gesamten Bedien- und Sitzkonsole. Auf diese Weise hat der Bediener immer perfekte Sicht in die Fahrtrichtung – beim Transportieren, Be- und Entladen.