Main Navigation
Main Content

Der erste ferngesteuerte Kompaktbagger EZ36

Das Bildungszentrum Sigmaringen der Bildungsakademie der Bauwirtschaft Baden-Württemberg freut sich über einen Neuzugang - einen ganz besonderen noch dazu! Deren neuer Wacker Neuson Kompaktbagger EZ36 ist in seiner Ausführung einzigartig. Ganz unter dem Motto Baustelle 4.0, die Baustelle der Zukunft, kann dieser EZ36 ferngesteuert werden.

Mitarbeiter Wacker Neuson, DMS Technologie GmbH und Bildungszentrum Sigmaringen

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit der Firma DMS Technologie GmbH, Bereitstellung der Technologie, die bei der Übergabe der Maschine Mitte Juni ebenfalls vor Ort war. Die Ausbildungsmeister des Bildungszentrums nahmen die Maschine gemeinsam genaustens unter die Lupe, um das erworbene Wissen später an ihre Lehrlinge und Studenten weitergeben zu können.

Ferngesteuerte Bagger können den Arbeitsalltag ihrer Anwender in vielen Situationen grundlegend erleichtern. Allem voran bei Arbeiten in gefährlichen Situationen, wie Abbrucharbeiten oder Arbeiten am Hang. Ebenfalls sorgt eine ferngesteuerte Maschine für einen besseren Blickwinkel in uneinsichtigen Bereichen, beispielsweise bei Kanal- oder Rohrarbeiten.

Für unsere Wacker Neuson Kollegen Norbert Herzog, Gebietsverkaufsleiter, und Andreas Dennig, Produktspezialist, war dieses Projekt nicht alltäglich. Sie bedanken sich bei der Leitung des Bildungszentrums, Herr Gerhard Obert, für das Vertrauen und wünschen viel Freude mit der Maschine!