Main Navigation
Main Content

Wacker Neuson: 50 Jahre Dumper Know-how

Als flexible, kompakte und leistungsstarke Helfer sind Dumper von der Baustelle nicht mehr wegzudenken. Wacker Neuson bringt langjährige Expertise in der Entwicklung und Fertigung von Rad- und Kettendumper mit: ganze 50 Jahre Dumper Know-how!

Ausgestattet mit einer Mulde zur Beförderung von Baumaterial und Aushub sind Dumper, auch Muldenkipper genannt, in den letzten Jahrzehnten auf vielen Baustellen zu gefragten Helfern geworden. Wacker Neuson verfügt über stolze 50 Jahre Dumper Know-how: Zur Jahrtausendwende übernahm die Neuson Baumaschinen GmbH die Firma Ebbs & Radinger. Diese verfügte damals schon über jahrzehntelange Dumper-Erfahrung. Gemeinsam mit der Firma Lifton in Großbritannien wurden Dumper zunächst noch in Wien sowie Wales produziert, bis die Produktion 2008 nach Österreich verlegt wurde. Mit der Fusion der damaligen Neuson Kramer Baumaschinen AG und der Wacker Construction Equipment AG gelangte dieses umfangreiche Know-how in die heutige Wacker Neuson SE. Einige Mitarbeiter, die bereits seit Jahrzehnten Teil des Unternehmens sind, tragen ihr Wissen weiter und bauen es stetig aus. Seit 2012 befindet sich am Standort Hörsching bei Linz das Wacker Neuson Kompetenzzentrum für Dumper und Bagger mit den Bereichen Forschung, Entwicklung und Produktion. Insgesamt bietet Wacker Neuson zehn Raddumpermodelle, drei Dual View Dumper und sieben Kettendumper-Modelle an.

„Bei der Entwicklung unserer Dumper denken wir immer einen Schritt voraus“, erklärt Stefan Kurzmann, Produktexperte für Dumper bei Wacker Neuson. „Wir optimieren zum einen bereits bewährte Modelle in Sachen Sicherheit, Ergonomie, Performance und Handling. Zum anderen spielen Themen wie Digitalisierung und Elektrifizierung eine immer größere Rolle in der Weiterentwicklung.“ So arbeitet beispielsweise der elektrische Dumper DW15e ohne direkte Abgasemissionen. Eine weitere Dumper-Innovation aus dem Hause Wacker Neuson sind die drei Dual View Modelle DV60, DV90 und DV100 mit einer Nutzlast von sechs bis zehn Tonnen. Dual View ermöglicht den komfortablen und schnellen Wechsel der Sitzposition durch eine 180-Grad-Drehung der gesamten Bedien- und Sitzkonsole.

Hier geht’s zu den Dumpern: www.wackerneuson.com/dumper