Cookie Control

Für eine bestmögliche Nutzung der Wacker Neuson Website und zur weiteren Optimierung unseres Online-Angebotes verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Wacker Neuson Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
Der Verwendung von Cookies von Drittanbietern können Sie durch die Auswahl unten wiedersprechen.

Main Navigation
Main Content

DV100 - Dual View ermöglicht freie Sicht in jede Richtung

DV100
DV100 Dual View Dumper mit drehbarem Fahrerstand
DV100-thumb
DV100 Dual View Dumper mit drehbarem Fahrerstand
Neue Standards in punkto Bediener- und Baustellensicherheit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit setzt der DV100 Dual View mit seiner um 180 Grad drehbarer Bedienkonsole. Und dabei schafft er in Sachen Materialtransport mit einem Muldenvolumen von rund 4.750l ordentlich was weg.
  • Hohe Fahrposition, hohe Arbeitsposition
  • Hydrostatischer Fahrantrieb
  • Mehr Bedienungskomfort dank ergonomischer Drehkonsole
  • Komfortkabine

180° Drehung des Fahrerstands

Perfekte Sicht

Höhere Produktivität

Immer auf der sicheren Seite durch optimale Sicht

Mit der Sitzposition ändert der Bediener die Blick- und Vorwärts-Fahrtrichtung. Zeitaufwendiges Wenden und Rangieren ist somit nicht mehr nötig.

Gerade auf kleinen, beengten Baustellen, zum Beispiel im Innenstadtbereich, im Tunneleinsatz oder an vielbefahrenen Straßen, spielt der DV100 Dual View seine Stärken voll aus:

  • der Fahrer lenkt den Raddumper mit Mulde in Fahrtrichtung auf die Baustelle
  • be- oder entlädt ihn dort bei voller Sicht auf den Ladebereich
  • und fährt – nach einer 180 Grad-Drehung des Sitzes – auf gleichem Wege mit vollem Sichtfeld wieder hinaus, ohne das Fahrzeug wenden zu müssen.

So behält der Bediener die Arbeitsumgebung stets voll im Blick – und das bedeutet deutlich mehr Sicherheit. Auch eine voll beladene Mulde versperrt die Sicht nicht mehr, denn wie bei einem LKW lässt der Fahrer die Mulde hinter sich.

Das dual view Konzept

Das Dual View Konzept ermöglicht den komfortablen und schnellen Wechsel der Sitzposition durch eine 180 Grad Drehung der gesamten Bedien- und Sitzkonsole. Auf diese Weise hat der Bediener immer perfekte Sicht in die Fahrtrichtung – beim Transportieren, Be- und Entladen. Die Drehung kann bequem vom Fahrersitz aus durch einen einfachen Handgriff zum Entriegeln der Sitzkonsole und anschließendes Drehen und Verriegeln der Konsole durchgeführt werden.

dual view - the perfiect line of sight for loading as well as driving
Produkt-Simulation, Abbildung ähnlich.

Hohe Fahrposition:

Der Dual View fährt sich sicher wie ein Baustellen-LKW, ist dabei aber deutlich geländegängiger.

Hohe Arbeitsposition:

Volle Ladungskontrolle und präzises Schütten.


Hydrostatischer Fahrantrieb

  • Die Maschine bleibt stehen, sobald der Bediener den Fuß vom Gaspedal nimmt
  • Volle Konzentration auf die Arbeit, ohne häufige Gangwechsel
  • Ein zentraler Hydraulikmotor, der über eine Kardanwelle beide Achsen antreibt
  • Hydrostatische Bremswirkung, sobald der Fuß vom Gaspedal genommen wird
  • Verschleißarmer Antrieb für geringe Service- und Wartungskosten
  • Kontrolliertes Verzögern für geregelte Umschaltung, dadurch keine abrupten Fahrtwechsel
  • Beschleunigen von 0 bis zur Maximalgeschwindigkeit von 20km/h ohne Zugkraftverlust


Mehr Bedienungskomfort dank ergonomischer Drehkonsole.

Einfache 180°-Drehung – zeitintensive Wendemanöver entfallen.

  1. Joystick-Handgriff mit Fahrtrichtungsumschaltung und Muldenbetätigung, eine Hand kann so immer am Lenkrad bleiben.
  2. Multifunktionsdisplay für Maschinenfunktionen
  3. Bildschirm für serienmäßige Rückfahrkamera, damit haben Sie die Mulde in jeder Sitzposition im Blick.
  4. Lenksäule mit Neigungsverstellung vereinfacht den sicheren Auf- und Abstieg
  5. Zusätzliche Ablagemöglichkeit
  6. Kugelgelagerter Drehkranz für schnellen Wechsel der Sitzposition


Einfach mehr sehen.

Der DV100 Dual View hebt sich deutlich von den Anforderungen der Sichtfeldnorm ISO 5006: 2017 ab.

Ab dem grünen Bereich sieht man mit dem Dual View eine Höhe von 1,2 m ein.

Ab der gestrichelten Linie müssen Sie in der Lage sein, eine Höhe von 1,2 m gemäß dem Sichtfeldstandard zu sehen.


Komfortkabine

Viel Kopf- und Beinfreiheit bieten die Kabine des DV100 Dual View. Sie ist serienmäßig mit einer Heizung ausgestattet, eine Klimaanlage ist optional bestellbar. So kann der Fahrer immer bei idealen Temperaturbedingungen arbeiten, im Sommer und Winter. Für das Plus an Sicherheit sind die Kabinen immer mit ROPS / FOPS Stufe II ausgestattet.


Fahrtrichtung

Laderichtung


Aufstieg zum Fahrerstand

Sicherer und komfortabler Aufstieg zum Fahrerstand. Die Stufen sind zur besseren Sichtbarkeit farblich hervorgehoben.

Bitte beachten Sie, dass das Produktangebot landesspezifisch variieren kann. Unter Umständen sind die hier dargestellten Inhalte / Produkte in Ihrem Land nicht erhältlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: