Cookie Control

Für eine bestmögliche Nutzung der Wacker Neuson Website und zur weiteren Optimierung unseres Online-Angebotes verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Wacker Neuson Website weitersurfen erklären Sie sich mit der Cookie-Nutzung einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.
Der Verwendung von Cookies von Drittanbietern können Sie durch die Auswahl unten wiedersprechen.

Main Navigation
Main Content

2001 - Drehkippmulde serienmäßig

2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 Knickgelenk
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 von vorne
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 Servicezugang
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 Einstieg
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 von hinten
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 von oben
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 - im Einsatz
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 - im Einsatz
Wacker Neuson 2001 Raddumper - im Einsatz
2001-thumb
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 Knickgelenk
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 von vorne
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 Servicezugang
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 Einstieg
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 von hinten
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 von oben
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 - im Einsatz
Wacker Neuson Rad-Dumper 2001 - im Einsatz
Wacker Neuson 2001 Raddumper - im Einsatz
Mit 2.000 kg Nutzlast, einer Mulde mit der niedrigen Auskipphöhe von 2,65 m (Option) und einer Selbstladeeinrichtung (Option) ist der Allrad-Dumper 2001 ein Spitzenmodell in jeder Hinsicht. Er bewegt einfach mehr.
  • Drehkippmulde Standard; Selbstladeeinrichtung (optional); Mulde mit niedriger Auskipphöhe - 2.550 mm (optional); Maximale Nutzlast 2.000 kg.
  • Hydrostatischer Twin-Lock Allradantrieb.
  • Stufenlose Fahrgeschwindigkeit bis zu max. 21 km/h.
  • Großzügiger Service- und Wartungszugang.
  • Übersichtlicher Steuerstand mit breitem und widerstandsfähigem Beinschutz.

Twin Lock-Antrieb

Bei starken Unebenheiten verliert ein Rad schon einmal die Bodenhaftung und es dreht durch. Der Twin Lock-Allradantrieb von Wacker Neuson reagiert darauf prompt: Da jedes der vier Räder über einen eigenen Hydraulikmotor verfügt, wird die Kraft immer optimal verteilt.

  • Allradantrieb über eigenen Hydraulikmotor
  • Einfache Wartung und Kostenersparnis, da kein Wechsel von Getriebeöl und Bremsflüssigkeit nötig


Bitte beachten Sie, dass das Produktangebot landesspezifisch variieren kann. Unter Umständen sind die hier dargestellten Inhalte / Produkte in Ihrem Land nicht erhältlich.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: